ProBienen

Gartenkind Burgstrasse Riehen hat beim Projekt ProBienen mitgemacht. Wir möchten den Schulgarten wieder zum Blühen bringen und so den Bienen und anderen Bestäubern Nahrung und Unterschlupf bieten. In der Schweiz leben über 600 verschiedene Bienenarten.

 

In einer ersten Aktion haben die Kinder einen Kräutergarten und eine Blumenwiese angelegt.

Zusätzlich hat jedes Kind ein kleines Insektenhotel für zu Hause hergestellt.

 

Füllen der Dosen mit Nistmaterial

Die Kräutersetzlinge wachsen

Auch unscheinbare Blüten wirken! Die Blumenmischung zieht die ersten Bienen an

Schwerpunkt war die Gartenarbeit, für ein kleines Insektenhotel hat die Zeit doch gereicht.